Warum Landhausküchen so beliebt sind

Der Landhaus-Look einer Küche ist für viele der Gipfel an Gemütlichkeit und bei den ersten alltäglichen Schritten in der Küche fühlt man sich dabei ertappt, zu denken: „Hier bin ich glücklich, hier bin ich zu Hause.“ Landhausküchen stehen für warme Farben und viel Natürlichkeit. Was genau den Charme einer Landhausküche ausmacht und welche Varianten es gibt, erfahren Sie hier!

1. Landhaus gestern – Landhaus morgen

Der Landhaus-Look ist ein Dauerbrenner. In vergangenen Tagen war Landhaus ein Sinnbild des einfachen und zurückgenommenen Lebens.

Die Devise war klar: „Was brauche ich schon an Luxus.“ Schmiedeiserne Applikationen, helle Farben und viel, viel shabby-chic plus Vintage Oberflächen waren prägend für die erste Generation einer Landhausküche. Aber die Zeit steht auch in Sachen „Küchenform und Küchendesign“ nicht still. Der moderne Landhaus-Look bricht mit den Klischees der Vergangenheit.

Der moderne Landhaus-Look nimmt die Ideen der Vergangenheit auf, er zitiert Tradition und wohlig-warme Heimeligkeit und verknüpft diese mit dem modernen Anspruch an Schlichtheit und Minimalismus. Rahmenfronten oder Fronten mit Rillen in Satinlack- oder Seidenglanzlack mit Holzporenoptik bestimmen den neuen Look.

Selbstverständlich gehen auch Techniktrends und smarte Detaillösungen, wie Dunstabzüge am Kochfeld oder energieeffiziente Dampfgarer auch in den neuen Landhaus-Look mit ein.

Der edle Look einer minimalistischen und klaren Inselküche und das einfache und besondere Gefühl des „Zuhause-Ankommens“ sind kein Widerspruch. Landhaus modern macht aus Vergangenem und Gegenwärtigem eine herzerfrischende Kombination.

Küche

2. Was sind die Zutaten einer modernen Landhausküche?

Platzhalter Platzhalter

Material

In Sachen Material steht nach wie vor die Schönheit natürlicher Materialien im Mittelpunkt. Holzoptik ist Trumpf. Die moderne Interpretation des Landhaus-Looks setzt weiterhin auf das griffige und vertraute Gefühl hochwertiger Hölzer im Zusammenspiel mit nostalgischen Akzenten aus Metall und Porzellan. Verspielte Details und aufwendige Verzierungen finden wir im modernen Landhausstil eher selten.

Kontraste

Das Zusammenspiel aus Gegensätzen und die Magie der Kontraste gibt dem modernen Landhaus-Look einen frischen und gleichzeitig gemütlichen Anstrich. Natürliche Holzfronten vereinen sich mit den dunklen Tönen einer Granit-Arbeitsplatte und schaffen einen zeitgemäßen Look, fernab von verschnörkelter Romantik.

Gelungene Kontraste und der passende Materialmix geben dem modernen Landhausstil ein eigenes und charmantes Gesicht. Warme Holztöne, glänzende Metallflächen und locker-luftige Glaselemente formen zeitlose und gleichwohl gemütliche Küchenaugenblicke, die in Erinnerung bleiben und uns das Herz wärmen.

Farben

In Sachen Farbwahl hat sich im modernen Landhaus-Look einiges getan. Neue Trendfarben und mutige Farbwahl schaffen neue und erfrischende Küchenlooks. Hier kommen Farben, wie Schwarz, Grautöne, Salbeigrün oder Blaugrau gerne zum Einsatz. Die Klassiker Weiß und Magnolia bleiben aber weiterhin aktuell.

Zum Beispiel erzeugt das Zusammenspiel der Trendfarbe Lavaschwarz mit natürlichen Holztönen eine sachliche Nobles, die im Herzen stets die Gemütlichkeit des ursprünglichen Landhausstils trägt.

Küche Küche

3. Typische Merkmale und Einrichtungsideen

Zeitlos und modern verzaubern moderne Landhausküchen mit einem Hauch an Luxus und einer gehörigen Prise Charme, Charakter und Eigenständigkeit. Mit bezaubernden Details wird aus der Küche ein Stückchen herzige Gemütlichkeit!

Charmante Details

  • Schubladen im Landhauslook – herrlich rustikal und obendrein praktisch
  • Regalfächer im Kontrastlook erzeugen den einzigartigen Landhaus-Look
  • Offene Regale als Abschluss der Kücheninsel
  • Weinfach im Kreuzdesign
  • Innenbeleuchtung für die Vitrine
  • Vitrinen mit Glastüren und Verstrebungen
  • Schubauszüge im offenen Design
Küchendetails
Küchendetails
Küchendetails
Küchendetails
Küchendetails
Küchendetails

Tipp zum Einrichten von Landhausküchen

Durch die richtigen Wohnaccessoires verleihen Sie Ihrer Landhausküche Persönlichkeit. Wählen Sie gemusterte Kissen für die Küchenbank, Geschirrhandtücher mit Karomuster, Kerzenleuchter und Obstschalen aus natürlichen Materialien wie Stein, Emaille oder Holz. Das Ganze krönen Sie mit individuellen Tellern und Tassen aus Ton.

Küchendetails
Küchendetails
Küchendetails
Küchendetails

4. Ein Hauch von Country-Style

Landhausküche mit zeitgemäßem Flair. In dieser Küche zieht die neu interpretierte Behaglichkeit in Form von Country-Chic ein. Das Farbspiel aus eleganten Rahmenfronten in Sandgrau mit Keramikgriffen und extradicken Arbeitsplatten und Wangen aus einer Nachbildung in Alteiche ist stimmig und unkompliziert. Die intelligent geplante Küche überzeugt mit viel Stauraum und charmanten Details, wie zum Beispiel das offene Regal über den Oberschränken, die kommunikative Barplatte an der Kücheninsel und den Nischen, passend zu den Arbeitsflächen.

Küche Küche
Küchendetails
Küchendetails
Küchendetails
Küchendetails

5. Vor- und Nachteile von Landhausküchen

Der entscheidende Vorteil einer Landhausküche ist die Wohnlichkeit, die in einer solchen entsteht. Und in Kombination mit modernen Küchengeräten, steht sie anderen Küchen in Sachen Funktionalität in nichts nach, verbreitet aber durch ihre Gemütlichkeit eine unwiderstehliche Atmosphäre.

Der Nachteil ist eigentlich nur ein klitzekleiner. Da die Fronten nicht ganz eben sind, entsteht ein geringer Mehraufwand bei der Reinigung, der aber weiter nicht ins Gewicht fällt.

Fragen Sie die Küchenprofis nach der Reinigung für die verschiedenen Oberflächen der Küchenfronten!

 

Landhausküchen von Global Küchen - Unsere Angebote

6. Der Weg zur neuen Landhausküche

Sind Sie begeistert vom neuen Look des Landhaustrends?

Besuchen Sie einen von unseren Möbelhändlern und lassen Sie Ihre Fingerspitzen über wertige Holzoberflächen und bezaubernde Details gleiten. Wir planen mit Ihnen Ihre neue Küche: individuell, bis ins letzte Detail und ganz stressfrei. Finden Sie den Händler in Ihrer Nähe und machen Sie einen Termin.

7. Weitere Fragen zu Landhausküchen

Welche Fronten sind typisch für Landhausküchen?

Die Fronten haben dezente Verzierungen in Form von Rillen oder einer Kassetten- beziehungsweise Rahmenform und geben der Küche damit ihren unverwechselbaren Look. Sie sind also nie ganz eben und haben gerne sichtbare Holzmaserungen.

>> jetzt mehr über Küchenfronten lesen

Wie plane ich eine Landhausküche?

Geplant wird die Landhausküche, wie jede andere auch! Mit Ihrem Grundriss in der Tasche und Einrichtungsideen zur neuen Küche sind Sie perfekt vorbereitet für Ihren Küchenplanungs-Termin.

>> Jetzt Termin bei Ihrem Küchenprofi vereinbaren

Gibt es Landhausküchen auch für kleine Räume?

Den Landhausstil gibt es auch für kleine Küchenzeilen und Oberschränke. Er kann sich in der kleinsten Küche „breitmachen“ und seine Gemütlichkeit ausstrahlen.

>>Tipps für kleine Küchen