Suchvorschläge
Platzhalter Platzhalter

1. Klare Indizien für eine Design-Küche

Jede Linie, jede Farbe, jedes Element – dezidiert ausgesucht und zu einer Einheit zusammengestellt. Bei Ästhetikern wird nichts dem Zufall überlassen. Das fängt bei der Architektur der Küche an und hört beim Tafelgeschirr und der Tischdeko auf. Mattglas, Mattlack, Marmoroptik, elegantes Onyxschwarz und entsättigtes Olivgelb bilden eine ästhetische Einheit in dieser architektonisch puristisch geplanten Küche.

Design-Kubus statt Kochinseln

Klare Linien und reine Flächenaufteilung für Küchen-Ästhetiker. Die extrabreiten Auszüge und die eleganten Griffleisten verstärken die ruhige und waagerechte Architektur der Kücheninsel. Dezenz unterbrochen wird die Vertikale durch ein beleuchtetes, durchgängiges Regalelement, welches den Design-Kubus gekonnt in Szene setzt.

Matte Glasfronten

Matte Glasfronten

Design-Verstärker par excellence – die matt satinierten Fronten verleihen einer Designer-Küche den letzten Schliff. Sie betonen das Minimalistische und Puristische in einer Küche, die sich ganz auf die Architektur und das Design konzentriert.

Marmor-Optik

Arbeitsplatten mit Steindekoren in Marmor Nachbildung bieten die sind leicht zu pflegen, sehr strapazierfähig und zugleich ein Blickfang in der Küche. Edel und zeitlos wirken die eleganten Farben und Maserungen der Marmorierung. Besonders gut kommt ein flächiges Dekor als Arbeitsplatte auf einer großzügig geplanten Kücheninsel zur Geltung.

außergewöhnliche Beleuchtung: Küchen in Szene gesetzt

Für Design- und Architekturliebhaber ist dezidiert eingesetztes Licht in der Küche auch ein gestalterischer Aspekt. Dabei spielt besonders das Thema Akzentlicht eine große Rolle: Spots, schmale Lichtleisten oder Lichtböden in offenen Regalelementen oder bei Oberschränken setzen die Küche elegant in Szene.

Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter

Extravaganz

Strukturierte Formen, entsättigte, moderne Farben und samtmatte Oberflächen – die neuen Küchenfronten setzen einen spannungsvollen Kontrast zur klaren und reinen Linie der puristischen Küchenarchitektur. Konträr und dennoch zusammengehörig. Ein wenig Extravaganz in der Küche kann nicht schaden.

2. Design gepaart mit Komfort und Funktionalität

Eine Küche darf nicht nur schön aussehen, sie muss auch funktionieren. Mit ergonomischen, hocheingebauten Elektrogeräten ist Ihnen komfortable Kochen sicher. Besondere Gadgets und Funktionen erleichtern Ihnen nicht nur das Leben, sie steigern auch den Spaß am Kochen. Wie beispielsweise der Lifter, der Ihre Küchenmaschine bequem in der Arbeitsplatte versenken kann. Der eingebaute Weinklimaschrank hält immer Ihren Lieblingstropfen für Sie bereit und wird zum wahren Eyecatcher in Ihrer Küche.

Inselküche Weiß mit Holz
gefüllter Küchlschrank
Weingläser
Obst
Schneidemaschine

Wichtige Details für eine funktionale Design-Küche

  1. Im Auszug-Unterschrank für Kochutensilien findet bequem alles Wichtige Platz. Dabei sind die Einteilungen nicht nur praktisch, sie sehen auch noch edel aus.
  2. Die ausfahrbare Inselesse saugt den Dampf genau dort, wo er entsteht und verschwindet nach getaner Arbeit wieder dezent in der Arbeitsfläche.
  3. Die Griffmulden-Beleuchtung setzt interessante Lichtakzente und illuminiert die Küche dezent.
  4. Der Unterschrank mit Schwenkmechanik verstaut im Handumdrehen Ihre Küchengeräte, wenn diese nicht benötigt werden.

Lassen Sie bei einem unserer Küchen-Händler beraten!

3. Hinweise: Das sollten Sie bei Designküchen beachten

Material und Verarbeitung

Eine der wichtigsten Komponenten, wenn es um die hochwertige Küche geht, ist das Material und die Verarbeitung: Wertvolles Material gehört auch nur in Hände, die wissen, was sie tun. Nicht nur Schreinereien, sondern auch kleinere Küchenstudios können den Traum von der maßgeschneiderten Küche erfüllen: Ein Innenarchitekt oder Küchenplaner weiß, welches Material langlebig und hochwertig, aber auch pflegeleicht und optisch auffallend ist. Aufgrund individueller Absprachen und einem häufig eigenen Montageteam wird die hochwertige Küche entsprechend umsichtig und passgenau eingebaut.

Platzhalter Platzhalter

Die Nachsorge

Zu einer hochwertigen Küche gehört auch eine umfassende Nachsorge. Das bedeutet: Läuft etwas schief bei der Montage, kümmert sich ein gutes Küchenstudio sofort um Ersatz und Ausgleich. Ein Kunde, der viel Geld für seine neue Traumküche in die Hand genommen hat, möchte verständlicherweise nicht erst wochenlang in der Warteschleife festhängen. Nachsorge bedeutet aber auch, dass der gute Service „ein Leben lang“ gilt – zumindest, wenn wir von Küchenjahren sprechen. Eine hochwertige Küche hat eine Garantie für viele Jahre.

Die Technik

Selbstverständlich gehört zu einer hochwertigen Küche nicht nur die Optik, sondern auch das „Köpfchen“ dahinter – sprich die hochfunktionale Technik, die mittlerweile in jedem Küchenraum anzutreffen ist. Zur Grundausstattung gehören natürlich in erster Linie Backofen, Kochfeld und Dunstabzug, aber selbst hier überbieten sich die Hersteller mit technischen Raffinessen. Wer seine Küche nicht nur praktisch, sondern auch hochwertig gestalten möchte, legt zum Beispiel Wert auf einen Dunstabzug nach unten, die sogenannte „Muldenlüftung“, um den optischen Störfaktor in der Mitte des Raumes abzuschaffen. Wer gesundheitsbewusst kochen will, lässt sich einen Dampfbackofen mit Dampfgarschublade einbauen. Genießer planen einen Kaffeevollautomaten in die Küchenrückwand ein.

Platzhalter
Platzhalter

4. Fragen zu Design-Küchen

Wodurch zeichnet sich eine Design-Küche aus?

Designer-Küchen sind meist modern und puristisch gestaltet und zeichnen sich gerne durch hochwertige Materialien aus. Technik und Funktionalität werden großgeschrieben.

Was kostet eine Design-Küche?

Der Preis der Küche ist abhängig von der Größe des zu gestaltenden Raumes, den verwendeten Materialien und natürlich den technischen Geräten. Sie können eine moderne Designer-Küche günstig planen, indem Sie zum Beispiel Fronten und Arbeitsflächen aus Kunststoff, Lacklaminat oder Furnierholz verwenden, anstatt mit Massivholz oder Naturstein zu planen. Wie die Küche günstig bleibt, erfahren Sie bei Ihren Küchenprofis – lassen Sie sich beraten!

Das könnte Sie auch interessieren: