Das neue Wohnzimmer: die Küche

 

Wohnküche

 

Mit unserem gewohnten Blick aufs Ganze schöpfen wir bei Ihrer Küchenplanung aus einer großen Gestaltungspalette. 
Wir denken praktisch: an Ergonomie und Küchentechnik.
 Wir denken kreativ: in Farben, Materialien und Texturen. 

Ihre Küche wird so zu einem stimmigen und ganz individuellen Arbeits- und Wohnraum passend zu Ihrem Zuhause.

 

 


 

Service aus einer Hand – von der Planung bis zur Realisierung

 

1. Beratung

 

2. Planung

 

3. Erfahrung

 

4. Lösungen der Möglichkeiten

 

5. Visualisierung

 

6. Montage

 


Die Wohnkueche im Detail
 

Systemregal
Das Alu Systemregal in Oxyschwarz lockert auf und kann vielseitig als Gestaltungselement im Küchen- und Wohnbereich eingesetzt werden.
Nischen-Paneelsystem
Das Nischen-Paneelsystem ist das perfekte Organisations-Talent. Hier können Sie unter anderem Halterungen für die Küchenrolle, den Messerblock oder Ihr Tablet einhängen.
Nischen-Paneelsystem
Wie gut eine Nischen-Paneelsystem funktioniert, entscheidet sich im Komfort. Stauraum lässt sich heute perfekt organisieren. Ob mit Innenausstattung, variablen Einsetzen oder einem Apothekerschrank.
Auszugstablar
Dank dem neuen Auszugstablar steht die Küchentechnik immer greifbar zur Verfügung, wenn man sie benötigt!
Dunstabzug<
Muldenlüfter - der Dunstabzug nach unten. Keine hässlichen Dunstabzugshauben mehr! Technisch wie optisch überzeigend.
Wasserhahn
Der multitalentierte Wasserhahn. Sie möchten das Fenster öffnen? Kein Problem: Biegen Sie Ihren Wasserhahn einfach nach unten. Manchmal muss man einfach nur Mitdenken und Technik verbinden, um den Kunden glücklich zu machen.
Hauswirtschaftsraum

Herzensangelegenheit - der Hauswirtschaftsraum

Die offene Küche wird immer mehr zum zentralen Mittelpunkt des Wohnens. Das Thema Stauraum und Organisation bekommt somit eine größere Bedeutung und einen neuen Stellenwert. Denn selten stehen in den modernen Wohnungen und Häusern Kellerräume oder Abstellkammern zur Verfügung. Außerdem möchte man auch gar nicht, um den Haushalt zu bewirtschaften in den Keller gehen! Erschaffen Sie sich Ihren eigenen Hauswirtschaftsraum, Sie können ihn auch „Multifunktionsraum“ nennen – egal wie Sie ihn betiteln, er muss funktionieren! Trennen Sie einen Teil der Küche ab und richten ihn funktional ein. Lassen Sie sich von unserem Fachpersonal beraten. 
 

1. Beratung

Für Ihre Wünsche und Bedürfnisse nehmen wir uns Zeit. Bei der Entscheidungsfindung unterstützen wir Sie fachmännisch und entwickeln mit Ihnen Lösungen, die Ihren spezifischen Bedürfnissen entsprechen. Ob Sie eine offene Küchensituation bevorzugen oder eine geschlossene, das ist eine Entscheidung, die schon bei der Planung des Hauses bzw. der Wohnung berücksichtigt werden muss. Nur dann, wenn vorher alles gut geplant wurde, können die Anschlüsse für Herd, evtl. Gas und Wasser für die Spüle unsichtbar verlegt werden und die Kochinsel steht frei im Raum. 

 

 

2. Planen

Die Küchenplanung ist eine der anspruchsvollsten Aufgaben im Bereich der Einrichtungsplanung. Neben Produktqualität und Design stehen Funktionalität und Ergonomie im Vordergrund. Rationale Arbeitsabläufe, gut ausgenutzter Stauraum und Bedienungskomfort sind die wichtigsten Eigenschaften einer Küche – jedes Detail unserer Küchen ist Teil eines gut durchdachten Ganzen. Die Küchenplanung erfordert jedoch nicht nur exaktes Einpassen in den Raum. Sie muss darüber hinaus genau auf die Lebensgewohnheiten ihrer Nutzer zugeschnitten sein: Soll es zum Beispiel eine raumsparende, praktische Lösung sein oder ein Ort der Begegnung – der zentrale Treffpunkt der Familie?

 

 

3. Erfahrung und individuelle Ausstattung

Unsere Jahrzehnte lange Erfahrung, bei der Planung und beim Aufbau von Einbauküchen, haben wir für Sie gesammelt und in Form einer Checkliste aufgearbeitet. So können wir gemeinsam mit Ihnen ganz exakt Punkt für Punkt die einzelnen Stationen Ihrer Küchenplanung durchgehen. So wird nichts vergessen und Sie erhalten noch zahlreiche neue Informationen, was in der Küche alles möglich ist. Form, Farbe und Funktionen. Jetzt, da alle Voraussetzungen definiert sind, der Grundriss bekannt ist und die Art der Küche bestimmt wurde, geht es an die individuelle Ausstattung. Lackfronten oder Glas, Landhausstil oder Loftlook? Apothekerauszug und transparente Lamellenoberschränke... das Angebot ist riesengroß. Wir zeigen Ihnen, was es alles gibt und suchen gemeinsam mit Ihnen die Küche aus, die in Sachen Design, Ausstattung, Größe und Ergonomie genau zu Ihnen passt.

 

 

4. Lösungen der Möglichkeiten

Jetzt geht es um Millimeter: Unsere Fachleute haben bei Ihnen vor Ort Maß genommen und einen Grundrissplan mit allen Anschlüssen wie Wasser, Strom, Gas, mit Fenstern, Türen, Vorsprüngen etc. gezeichnet. Dort hinein planen wir jetzt Ihre Küche genauso, wie Sie es haben möchten. Oftmals gibt es relativ einfache Lösungen für scheinbar komplizierte Probleme, weil diese Anforderungen keine Einzelfälle sind. Z.B. bei Dachschrägen, Altbauten etc. können wir auf bestehende Elemente zugreifen, die eine aufwändige Individualanfertigung überflüssig machen. Jetzt muss die Entscheidung fallen, was in die Küche rein soll. Ist ein Dampfgarer gut, soll die Mikrowelle eingebaut sein oder ein eingebauter Kaffee-Vollautomat... Möglichkeiten gibt es viele. Wir beraten Sie gerne und planen gemeinsam mit Ihnen die Zukunft Ihrer Küche...

 

 

5. Visualisierung

Endlich sind alle Entscheidungen getroffen. Jetzt stellt sich die spannende Frage: Wie sieht das Ganze nachher aus? Damit Sie später keine Überraschung erleben und Sie sich richtig auf Ihre neue Küche freuen können, geben wir alle Daten in unser Planungsprogramm ein. Dies zeigt uns dann genau, wie Ihre Küche bald aussehen wird. Es stellt Holzfronten oder Lackfronten dar, zeigt die komplette elektronische Ausstattung und bietet meist sogar unterschiedliche Perspektiven Ihrer neuen Küche. Da sehen Sie den Übergang in den Wohnbereich, wie sich die freistehende Insel ins Gesamtbild einfügt und wie die Frühstücksbar sich kommunikativ zum Essbereich anschließt. Jetzt können Sie sicher sein, dass Ihre Küche so wird, wie Sie es sich vorstellen und wie wir sie gemeinsam mit Ihnen geplant haben. 

 

 

6. Montage

Vollendet wird das Gesamtwerk Wohnküche dann durch den maßgenauen Einbau unserer geschulten Fachhandwerker. Sie wissen genau, worauf es ankommt. Maßgenau passen Sie die neue Küche in Ihre Räume ein, schließen Gas, Wasser und Strom an, erklären Ihnen die Funktionen Ihrer neuen Elektrogeräte und testen sorgfältig, ob alles richtig funktioniert. Von ihnen erhalten Sie auch nützliche Tipps zur Handhabung, Pflege und Reinigung der gelieferten Produkte. Natürlich werden Kartons und Verpackungsmaterial von uns entsorgt.